Die Hafenbarkasse JAN wurde 1921 auf der Schlüter-Werft bei Uetersen gebaut. Viele Jahre lang brachte sie im Hamburger Hafen Arbeiter zu ihren Einsätzen oder bugsierte Schuten und andere Schiffe. 1950 wurde sie von der Werft M.A.Flint gekauft und als Schleppbarkasse und Pumpschiff eingesetzt.

1981 ging die JAN in Privatbesitz über und machte auf ihre alten Tage sogar Fahrten bis nach Frankreich. Die drei Eigentümer kümmerten sich liebevoll über 30 Jahre lang um das historische Schiff, bis sie es im Mai 2019 dem Museumshafen Harburg e.V. schenkten.

Museumshafen Harburg e.V.
Kanalplatz 16, 21079 Hamburg

info@muhahar.de

Hafenmeister:  040 - 228676767
hafenmeister@muhahar.de